Spätzlemaschine - Zum Shop
 
  • Die Spätzlemaschine - immer häufiger in deutschen Küchen zu finden

Die Spätzlemaschine - immer häufiger in deutschen Küchen zu finden

Spätzlemaschinen erfreuen sich heute zunehmender Beliebtheit. Sie erlauben es ohne größeren Aufwand und schnell die unterschiedlichen Arten von Spätzle herzustellen. Sowohl lange Spätzle (bei denen die Länge mindestens das Vierfache vom Durchmesser beträgt), als auch Knöpfle (bei denen die Länge weniger als das Doppelte vom Durchmesser mißt) sind ohne weiteres mit Hilfe einer Spätzlemaschine realisierbar. Die so gewonnenen Spätzle können dann mit weiteren Zutaten weiterverarbeitet werden zu Gerichten, wie zum Beispiel Kässpätzle, Krautspätzle, Lebenspätzle, Schinkenrahmspätzle und Spinatspätzle. Der Vorteil der Spätzlemaschine liegt darin, daß das lästige, da zeitaufwändige Schaben des flüssigen Teigs ins kochende Wasser entfällt. Stattdessen werden lediglich die Zutaten für den Teig in die Spätzlemaschine gefüllt und sie übernimmt einen Großteil des Herstellungsprozesses (je nach Aufsatz bzw. Einstellung) für den Menschen. So kann auch eine vielbeschäftigte Hausfrau oder ein Hausmann mit wenig Zeit mit wenigen Handgriffen ein Mittagessen der Meisterklasse auf den Tisch bringen. www.nudelmaschinen.com